Offene Kirche angesichts der Flutkatastrophe

Am Freitag, den 23.07.2021 werden auf dem gesamten Gebiet der rheinischen Kirchen um 18 Uhr die Kirchenglocken läuten. Die Johanneskirche ist morgen zusätzlich um 18 Uhr für ein stilles Gebet und das Anzünden einer Kerze geöffnet. Seien Sie herzlich willkommen!

Wir denken an Euch!

Mit großem Entsetzen schauen wir auf die Hochwassersituation bei uns in der Region und unserem Kirchenkreis. Wir sind mit unseren Gedanken bei all den Menschen, die ihr Hab und Gut verloren haben. Vor allem denken wir an die unzähligen Opfer, die in den Fluten ums Leben gekommen sind.

Unser Kirchenkreis ist von der Katastrophe in besonderem Maße betroffen.

Spenden zugunsten der Schwestern und Brüder im Kirchenkreis werden erbeten auf das Konto des Kirchenkreises Bad Godesberg-Voreifel:

IBAN DE61 3705 0198 0020 0391 29, Sparkasse KölnBonn Stichwort: Sofort-Hilfe Unwetterkatastrophe

Auch die Rheinische Kirche hat gemeinsam mit der Diakonie ein Spendenkonto ins Leben gerufen:

Spenden werden erbeten auf  Spendenkonto der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe, KD-Bank, IBAN DE79 3506 0190 1014 1550 20, Stichwort: “Hochwasser-Hilfe”

Wir werden in unserer Gemeinde die sonntägliche Klingelbeutelkollekte bis auf weiteres der Sofort-Hilfe Unwetterkatastrophe widmen.

Gott stärke alle, die einen geliebten Menschen verloren haben oder vermissen. Gott stärke alle, deren Hab und Gut zerstört wurde. Gott stärke alle, die jetzt anderen helfen.“

Ihr Pfr. Tobias Mölleken

Inzidenstufe 0 >>> Singen ohne Maske erlaubt!

In Kreisen und kreisfreien Städten mit einem Corona-Inzidenzwert von unter 10 gilt ab heute, Freitag, den 9.Juli 2021 gemäß neuer Coronaschutzverordnung des Landes die Inzidenzstufe 0. In Bonn liegt der 7-Tage-Inzidenzwert bei 5,8. Somit gilt die Inzidenzstufe 0 auch bei uns.

Damit wird ein Großteil der bestehenden Regelungen und Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie aufgehoben.

So ist der Gemeindegesang in Gottesdiensten wieder erlaubt, der Mindestabstand zu anderen Personen sowie das Tragen der Maske in Gottesdiensten wird lediglich noch empfohlen.

Wir freuen uns sehr, wieder und ohne Maske Singen zu können!

Die Entwicklungen in anderen Ländern wie aktuell z.B. in Spanien und Zypern zeigen jedoch wie fragil dieser Zustand sein kann. Insofern sollten wir bei aller Freude weiter die notwendige Vorsicht walten lassen, um die Inzidenzstufe 0 möglichst lange halten zu können!

Renovierung der Johanneskirche beginnt

Am Sonntag, den 01.08.2021 verabschieden wir die Johanneskirche mit Gottesdienst und abendlicher Orgelmusik in die angekündigte Renovierung.

In der Ferienzeit finden danach alle Gottesdienste in der Immanuelkirche statt. Nach den Ferien werden wir jeden zweiten Sonntag im Monat einen Gottesdienst im MCG anbieten. Einzelheiten werden dazu noch bekanntgegeben.

 

Wir wünschen alle eine erholsame Ferien- und Urlaubszeit!

Seien Sie behütet und bleiben Sie alle gesund!

 

Für das Presbyterium

Rüdiger Kloevekorn

 

 

 

 

Gottesdienste »

Besuchen Sie die Seite Gottesdienste für eine Übersicht der Termine.

Mitteilungen »

Interessante Neuigkeiten und Geschichten sind auf der Seite Aktuelles zu lesen.

Die nächsten Veranstaltungen »

Datum
Veranstaltung
Ort
Ort: Johanneskirche
Ort: