So, 27.11., 1. Advent, 16 Uhr, Kath. Kirche Sankt Albertus Magnus
Kantate BWV 61 „Nun komm, der Heiden Heiland“

Mit dieser großartigen Kantate von J.S. Bach wollen wir uns in der etwa halbstündigen Andacht auf den Advent einstimmen. Es musizieren: Helgard Rehders (Sopran), Nico Heinrich (Tenor), Johannes Mertes (Bass), ein Instrumentalensemble und die Kantorei der Johannes-Kirchengemeinde unter der Leitung von Christoph Gießer. Die Liturgie hält Pfarrer Tobias Mölleken. Wir sind dankbar, dass wir mit dieser Veranstaltung in der katholischen Nachbargemeinde zu Gast sein dürfen.