Veranstaltungen

“Sounding Joy in concert” am Sonntag, 26.5., 19 Uhr, Johanneskirche

Es ist wieder so weit: unser Gospelchor lädt ein zum Konzert. Vielfalt ist ein Markenzeichen der ca. 35 Sängerinnen und Sänger. Entsprechend farbig wird das Programm sein, das der Chor präsentieren wird: ein Programm mit klassischen Sprirituals („Nobody knows the trouble I’ve seen“), Modern Gospelsongs, mit Bekanntem („Halleluja“ von L. Cohen) und Unbekanntem, mit Kanons (z.B. nach Worten von Nelson Mandela), einer Vertonung des 1. Artikels der Erklärung der Menschrechte, afrikanischen Liedern…. Wie immer ist das Publikum eingeladen, bei einigen Songs mitzusingen. Für den richtigen Grove sorgt eine Band mit Fried Bauer (Piano), Ralph Haspel (Bass) und Mike Harmann (Drums). Die Leitung hat Kantor Christoph Gießer.
Der Eintritt ist frei.